Wein- und Rebsortenlehrpfad regt zum Verkosten an

Aktualisiert: Feb 5

Beschreibung der Idee:

Schaffung eines Wein- und Rebsortenlehrpfads entlang der bestehenden Wanderwege durch die Weingärten der Gemeinde zum Kennenlernen der einzelnen Rebsorten. Die Information über die Sorten und die Winzer der Gemeinde erfolgt mittel Tafeln und/oder online Informationen, die mittels QR-Code abgerufen werden können.


Bemerkung: Informationsangebote über QR-Code eignen sich auch für andere Pfade wie Baumlehrpfade, Biodiversitätslehrpfade bis hin zu Informationen über Kulturdenkmäler.



Beispiele: [Quelle Homepage BM f. Landwirtschaft, Regionen und Tourismus]